Springe zum Inhalt

Über uns

Das Cohaus Kloster Schlehdorf ist ein Projekt der WOGENO München e.G. und versteht sich als Labor und Entwicklungsort für die Themen der Genossenschaft. Das Haus wird geprägt durch ein Miteinander verschiedener Nutzungen:

Wohnen – Lernen – Arbeiten

Die Bewohner:innen der Clusterwohnungen und die Nutzer:innen der Gewerberäume bilden die CoGemeinschaft.

Zum Erwerb und Betrieb des Hauses wurde die Cohaus Kloster Schlehdorf GmbH als 100%ige Tochtergesellschaft der WOGENO München e.G. gegründet. Ein hauptamtliches Team kümmert sich um die Anliegen im Haus von Hausbewirtschaftung bis Verpflegung:

Martin George, Gäste- und Veranstaltungsmanagement
Melanie Schwaiger, Auszubildende Büromanagement
Anke Taubert, Buchhaltung und Hauswirtschaft
Bärbl Führler und Astrid Unterrieder, Hauswirtschaft
Daniela Weinhold, Marketing und Küche
Gisela Bruschek, Veranstaltungen und Küche
Tanja Beer, Katharina Hainz, Gloria Freitag, Julia Reuter, Küchenteam JaCoBa
Hubert Mangold, Hausmeister
Johannes Hochholzer, Geschäftsführung

Geschäftsführung:
Johannes Hochholzer
Peter Schmidt, Vorstand WOGENO München eG

Konzeption und Begleitung der Transformation (Februar 2018 bis Mai 2019):
Ulrike Rose, kulturräume gestalten, Berlin