Springe zum Inhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung: Konferenz der Tiere (Erich Kästner)

6. März / 19:00 - 20:30

Im Oberland findet seit 2 Jahren der KLIMAFRÜHLING statt. Dieses Jahr mehr in Eigeninitiative der Projekte. So haben wir hier in Schlehdorf eine Reihe gestaltet, die das Thema KLIMAWANDEL in den Focus rückt und den Impuls verbreiten möchte, was es alles zu wandeln, zu verändern gilt -

Erich Kästner hat diese Geschichte 1949, vier Jahre nach Ende des 2.Weltkrieges geschrieben. Die Hoffnung auf positive Veränderungen wurde schnell wieder eingetrübt von Verzweiflung über die Unfähigkeit der Menschen, sich wirklich zu verändern. Angesichts der heutigen Herausforderungen durch den Klimawandel ist diese Geschichte hochaktuell: Kästner läßt seine Hoffnung aus den Tieren sprechen, die eine spezielle Verbindung zu den Kindern spüren und ihre Verantwortung sehen für die zukünftige Generation. Er gibt den Tieren eine ganz aktive Rolle. Sie machen selbst eine Konferenz, fordern die Menschen heraus, indem sie zu sehr ungewöhnlichen Mitteln greifen. Und plötzlich bewegt sich dann doch was bei den Menschen!!! Atemberaubender,  herzberührender Gesprächsstoff! Gut, bei einem Netzwerktreffen sich davon berühren zu lassen und darüber ins Gespräch zu kommen.

Dazu werden alle Interessierten herzlichst eingeladen.

Erich Kästner hat diese Geschichte 1949, direkt nach Ende des 2.Weltkrieges geschrieben.  Vorgelesen von Martin Schuster (Oikos Impuls e.V.)

Eintritt auf Spendenbasis.

Email: oikosimpuls@posteo.de

Telefon: 08851/ 923 1289

Details

Datum:
6. März
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Festsaal

Veranstalter

oikosimpuls: Martin Schuster & Anja Kleer